In Lüneburg begann das Jahr 2021 mit einem wunderbaren Kulturspaziergang. Der studentische Verein KulturRausch

hat die Organisation übernommen. Der Gedanke: Leere Schaufenster mit Kunst zu füllen. So konnten alle Kunstinteressierten in der Stadt spazieren gehen und Kunst in ihrer vielfältigen Ausprägung kennen lernen und genießen. Eine tolle Idee.

Das Hotel Zum Roten Tore hat mir ein sehr schönes passendes Fenster zur Verfügung gestellt.

Efeuumrankt und für vier Bilder geeignet.

 

 

Es war sehr spannend, passende Bilder zu finden, die dem besonderen Mass der Fenster entsprechen konnten.
Heraus kam mein Insektenquartett, dass nun für einen Monat die Fenster schmücken wird.

 

 

 

Nachtrag: Die Ausstellung zog sich noch über den Februar/ März hin. So ätzend der Lockdown ist; um sich in Ruhe mit Kreativität und schöner Kunst zu beschäftigen, war und ist viel Zeit vorhanden.

 

Diese Bilder in den Sondermaßen 30x60 cm ist auf Anfrage erhältlich. Auf Alu-Dibond gedruckt sind sie für den langlebigen Einsatz, auch im Außenbereich, sehr gut geeignet.
Schreibt mich gerne an.

 

 

von (Kommentare: 0)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.